Die produktive Organisation von Sarizzo di Crodo S.p.A. beginnt mit dem Gewinnung bis hin zur Sägung, danach von der Polierung bis hin zur Vollendung. Die Granitplatten können auf Anfrage des Kunden sowohl ungeschliffen poliert werden, als auch gestockt oder geflammt und in den unterschiedlichsten Dicken fertiggestellt werden.

 

Die von Sarizzo di Crodo S.p.A. gewonnenen Materialien werden hauptsächlich für das Zivil und Industrie bauwesen benutzt (Fußböden, Verkleidungen, Treppen, Fensterbretter, Konsolen und Säulen für innen und außen); städtebauliche Ausrüstung (Bordsteine, Bänke, Brunner, Blumenschalen); Einrichtung (Kamine, Tische, Platten für Bäder und Küchen); Begräbnisgewerbe (Denkmäler, Kapellen). Sarizzo di Crodo S.p.A. führt Materialversendung, direkt oder mittels vertragsgebundenen Transportunternehmen, in die ganze Welt durch.